bcc Berlin Congress Center – Virtueller Rundgang

Für das bcc entwickelte Roberts einen 360-Grad-Rundgang mit mehr als 50 Panorama-Standpunkten. Auf drei Ebenen findet der Besucher die Räume mit Grundrissen und Hotspots virtuell begehbar.

Zudem sind einige Standpunkte umschaltbar, um verschiedene Raumaufteilungen, Bestuhlungen oder Lichtsituationen zu zeigen. Roberts realisiert von der Fotografie über die Montage und Bearbeitung bis hin zur Programmierung die komplette Anwendung.

03.03.2021

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren