Personenmarke stark positioniert

In wenigen Wochen von der Idee eines Coaching-Formats zur fertigen Umsetzung. So lässt sich der gemeinsame Prozess mit der Dipl. Psychologin Ulrike Minkel beschreiben, die unter der Personenmarke „Ulrike Minkel“ ein Angebot exklusiv für Frauen in Vorstandspositionen geschaffen hat. 

Wissenschaftliche Methoden und Erfahrungen aus der Positionierung komplexer Unternehmen und Marken lassen sich ebenso gut für die Entwicklung von Personenmarken anwenden – denn was zählt, sind die einzigartigen Stärken und Charakterzüge. Die Marke Ulrike Minkel spiegelt wider, für was die Person Ulrike Minkel steht, visuell eingefasst in Typographie, Form- und Farbgebung, die Vertrauen schaffen.   

Mit der selben Sorgfalt wurde auch das Leistungsangebot SHERO erarbeitet. Die Grundlage für die Arbeiten bildete ein Workshop, in dem die wesentlichen Inhalte und Nutzenargumente definiert wurden. Im Anschluss erfolgten die Namensentwicklung sowie die mediale Umsetzung für Web und Vertrieb. Insbesondere mit Blick auf die gewünschte Zielgruppe wurden dabei für die Ansprache bewusst auffällige und originelle Formate mit hoher haptischer Qualität gewählt.


minkel_marke.jpg
minkel_web.gif
minkel_farben.jpg
minkel.gif
minkel_design.jpg
minkel_shero.jpg
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Cookies für Statistik, Videos und Kartendienste sowie anonyme, technisch notwendige Cookies.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.