Markenbildung passiert – die Frage ist, ob dies strategisch oder zufällig erfolgt.

Die Kraft Ihrer Marke hängt von der Fähigkeit ab, die Bedürfnisse und Ziele Ihrer Kunden zu verstehen und zu erfüllen. Aber das allein reicht heute nicht mehr. Sie sollten einen unerwarteten Nutzen bieten, der überrascht und Sie im Wettbewerb herausstechen lässt.

Positionierung beginnt mit einem Produkt. Einem Stück Ware, einer Dienstleistung, einer Firma, einer Marke oder sogar einer Person. Positionierung ist aber nicht das, was man mit einem Produkt oder einer Marke tut, sondern vielmehr das, was man in den Köpfen der Adressaten damit anstellt. Es geht also um die Frage, woran Ihre KundInnen denken sollen, wenn sie den Namen Ihres Unternehmens hören oder Ihr Logo sehen. Je klarer diese Positionierung am Markt umgesetzt ist, desto stärker ist der „Will-ich-haben-Effekt“ Ihrer Marke und desto einfacher und klarer werden die überzeugenden Argumente für Ihren Vertrieb.

 

BedürfnisseVerwender NutzenGesellschaft MarkeRelevanz

 

Dreh- und Angelpunkt der Positionierung sind die Bedürfnisse Ihrer KundInnen. Unternehmen oder Marken sind nachweislich dann besonders erfolgreich, wenn sie in den Augen ihrer KundInnen glaubhaft vermitteln, die beste Lösung für eine konkrete Herausforderung bereitzustellen. Der Wunsch nach einem ausgewiesenen Spezialisten wird dabei umso größer, je komplexer die Herausforderung ist, die ein Unternehmen für sich zu lösen hat. 

Wofür steht Ihre Marke im Kern? 
Welches substantielle Bedürfnis Ihrer KundInnen erfüllen Sie mit Bravour?

Im Rahmen der Profilierung sortieren wir mit Ihnen Ihr Leistungsportfolio und Ihre Unternehmenskultur nach den Aspekten, die markenbildend sind und jenen, die für den Vertrieb relevant sind. Durch die Konzentration auf Ihre Stärken finden wir den Türöffner zu Ihren ZielkundInnen.

Über die Analyse Ihres Marktes identifizieren wir genau die Marktsegmente, die die größte Übereinstimmung mit Ihren Stärken, Ihrer Kultur und Ihrem Leistungsportfolio aufweisen und positionieren Ihre Marke exakt dort, wo sie Ihre KundInnen abholt und begeistert.

Das Prinzip der engpass- und bedürfnisorientierten Ausrichtung, in Übereinstimmung mit Ihrer Kultur, lässt sich nicht nur auf Ihre Position am Markt übertragen. Mit derselben Systematik profilieren wir Sie als Arbeitgeber, zu Medien und MultiplikatorenInnen und finden auch hier die gewinnenden Übereinstimmungen mit Ihrem Profil.

Positionierung.jpg

Relevant sein – mit KeyID relevance Position in den Köpfen der KundInnen beziehen.

KeyID relevance ist ein Bestandteil unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes KeyID. Der teilstandardisierte Strategieprozess setzt auf einen erprobten Methoden-Mix und die langjährige Erfahrung von Markenspezialisten aus B2B und B2C. Das Prinzip des Ansatzes beruht dabei auf der simplen Logik von Schlüssel und Schloss – oder auch dem Zugang zu bislang ungenutzten Potentialen. Unser Angebot passen wir dabei individuell an Ihre konkreten Herausforderungen an. 


Herausarbeiten von Schlüsselstärken, Märkten und Kernzielgruppen

Bestimmung der IST- und SOLL-Positionierung Ihres Unternehmens

Formulieren der Leistungspositionierung

Ableitung strategischer Handlungsfelder

Vorgehen

  • Herausarbeiten von Schlüsselstärken
  • Bewertung bestehender und neuer Märkte und Leistungen
  • Definition von Kernzielgruppen
  • Durchführung von Portfolio- und Imageanalysen
  • Betrachtung der Wettbewerber
  • Durchführung von Marktforschung zur Abfrage des Fremdbildes
  • Beschreibung der IST-Positionierung
  • Definition der SOLL-Positionierung

Nachbereitung

  • Formulierung der Leistungspositionierung
  • Ableitung strategischer Handlungsfelder zur Erreichung der SOLL-Positionierung

Ergebnis

Ergebniswirksame Stärkung Ihrer Markenanziehungskraft für KundInnen und MitarbeiterInnen.


Sie haben Interesse an KeyID relevance?



Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Cookies für Statistik, Videos und Kartendienste sowie anonyme, technisch notwendige Cookies.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.